+43 1 597 33 57

November, 2020

Fre20Nov(Nov 20)14:00Sam21(Nov 21)16:00Endodontie IntensivkursSeminar 29 / ZA14:00 - 16:00 (21) ZAFI, Wien A-1060 Gumpendorfer Straße 83Event Type :Fortbildung für Ärzte

Veranstaltungsdetails & Anmeldung

Dr. Johannes REICHSTHALER, Wien

 

Termine:
Freitag | 20.11.2020 | 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag | 21.11.2020 | 09.00 – 16.00 Uhr

Der Kurs „Endodontie“ beinhaltet folgendes Programm (Änderungen vorbehalten):

Teil I
Biologie, Grundlagen und Diagnostik, aseptische Prinzipien und korrekte Trepanation
Theorie im Detail
• Grundlagen der Endodontie
• Anatomie
• Vitale Pulpa – Devitale Pulpa
• Schmerzbehandlung/medikamentöse Therapie
• Asepsis
• Röntgenaufnahmen
• Trepanationsöffnung
• Darstellen der Kanaleingänge
Hands-on
• Korrekte Trepanation
• Kofferdamtechnik
• Lupenbrille

Teil II
Apikales Sizing/apikale Präparation / apikale Obturation, Längenbestimmung, Wurzelkanalaufbereitung, Obturationstechniken, koronaler Verschluss
Theorie im Detail
• Spüllösungen/medikamentöse Einlagen
• Verschiedene Fülltechniken in Übersicht
• Neue Wurzelfüllmaterialien
• Was sagt die Literatur?
• Anforderungen einzelner Techniken an die Präparationsform
• Praktische Übungen ausgewählter Techniken
• Röntgenkontrolle
• Perforationen (MTA)
• Revisionen
• WSR (Indikationen, Techniken und Materialien im Überblick)Praktische Übungen: Postendodontische Versorgung (mit/ohne Stift)
• Fallvorstellung der Referenten
• Fragen und Diskussion
• koronaler Verschluss
Hands-on
• Endometrische Längenmessung
• Mechanische Aufbereitung
• Verschiedene Obturationstechniken
• Apikale Obturation

Teil III
• endodontische Microchirurgie
• retrograde Kanalaufbereitung
• retrograde Wurzelkanalfüllung
• Schnittführung und Blutstillung
• Indikationen und Prognose
• Perforationen
• Behandlungskonzept
• Verschlussmaterialien
• Behandlungstechniken
• Instrumentenfrakturen
• Warum kommt es zu Instrumentenfrakturen
• Strategien, Entfernung, Prognose, forensische Aspekte
• Obliterierte Kanäle
• Spezialinstrumente
• Ultraschall
• Medikamente
• Neuheiten
• Instrumentengestützte Desinfektion des Kanalsystems
• Biokeramik und deren Indikation

Die Teilnehmer erhalten vorab vom Veranstalter eine Liste mit Instrumenten und Materialien, die zum Kurs
mitgebracht werden sollen.
Dieses Seminar findet in Zusammenarbeit mit der Firma Komet statt.

ZFP-Fortbildung: 14 Punkte
Teilnehmer: max. 15
Kursgebühr: € 450,–

Anfrage per e-Mail

Kursdauer

20 (Freitag) 14:00 - 21 (Samstag) 16:00

Ort

ZAFI

Wien A-1060 Gumpendorfer Straße 83

X