+43 1 597 33 57

October, 2021

Fre01Okt14:00Sam17Sep(Sep 17)17:00EFFIZIENTE KIEFERORTHOPÄDIE: Vom Straight-Wire bis Aligner in der täglichen PraxisSeminar 43 / ZA(October 1) 14:00 - (September 17) 17:00 ZAFI, Wien A-1060 Gumpendorfer Straße 83Event Type :Curriculum,Fortbildung für Ärzte Event TagsKieferorthopädie

Veranstaltungsdetails & Anmeldung

Dr. Stefano TROIANI, Zürich

Termine:
Modul 1
Freitag | 01.10.2021 | 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag | 02.10.2021 | 09.00 – 17.00 Uhr
Modul 2
Freitag | 03.12.2021 | 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag | 04.12.2021 | 09.00 – 17.00 Uhr
Modul 3
Freitag | 11.03.2022 | 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag | 12.03.2022 | 09.00 – 17.00 Uhr
Modul 4
Freitag | 20.05.2022 | 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag | 21.05.2022 | 09.00 – 17.00 Uhr
Modul 5
Freitag | 16.09.2022 | 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag | 17.09.2022 | 09.00 – 17.00 Uhr

ZAFI in Kooperation mit GC

MODUL 1

• Wachstum und Entwicklung
• Epidemiologie der Malokklusionen
• Wurzelresorption
• Sammlung von Records: klinische Fotografie, Abformtechnik, Artikulatormontage, Gesichtsbogen,
zentrischer Wachsbiss
• Radiologie: OPG-interpretation, DVT-interpretation, MRI-interpretation
• Kephalometrie
• Überlagerungstechnik und Wachstumsvorhersage
• Problemlistenerstellung und Behandlungsplanung
• Bracket-Platzierung: direkte, indirekte und digitale Technik
• Bandplatzierung
• Bracketabnahmetechnik
Praktischer Teil:
• zentrische Biss- und Artikulatormontage
• Bracket-Platzierung

MODUL 2

• Probleme der Klasse 1 – GET Prescription
• Eliminierung der hinteren Vorkontakte – Torque und Rotation der Molaren
• Behandlungshilfsmittel: TPA, Lingualbögen, Kraftarme, Hebelarme
• Metallurgie und Bogendrahtauswahl
• Drahtbiegen: Torque, Utility-Bogen (Hilfsbogen)
• Impaktierte Eckzähne
• Präsentation von Fällen der Teilnehmer
Praktischer Teil:
• Biegen und Aktivieren des Utility-Bogens
• TPA Anpassung und Aktivierung
• Hebelarm (Cantilever) zur Führung impaktierter Eckzähne

MODUL 3

• Eruptionssequenz / interzeptive Behandlung
• Agenesi
• Klasse II Behandlung – Bite Jumper
• Klasse II Behandlung – Extraktion von 2 oberen Prämolaren
• Klasse III Behandlung – Interzeptiv und Straight-Wire Behandlung
• Offene Biss Behandlung
• Follow up der Teilnehmerfälle

MODUL 4

• Extraktionstherapie / Lückenschluss
• Tiefbissbehandlung
• Behandlung von transversalen Problemen
• TADS und Gaumenimplantate
• Follow up der Teilnehmerfälle
Praktischer Teil:
• Lückenschluss
• Korrektur transversaler Probleme mit TPA und Quad Helix

MODUL 5

• Finishing und Retention
• Kieferorthopädie und TMD
• Aligner Behandlung
• Kieferorthopädische Vorbereitung für die orthognathe Chirurgie
• Abschlussfeier

ZFP-Fortbildung: 75 Punkte
Teilnehmer: max. 20
Kursgebühr: € 3.150,–

Anfrage per e-Mail

Kursdauer

October 1 (Freitag) 14:00 - September 17 (Samstag) 17:00

Ort

ZAFI

Wien A-1060 Gumpendorfer Straße 83

X