ZAFI - Fortbildungsprogramm ZAss 2022

20 Basislehrgang: „Digitale Praxisorganisation“ Norbert Haimberger, Klosterneuburg Termine: Freitag | 06.05.2022 | 09.00 – 17.00 Uhr Kursinhalt Der Umgang mit digitalen Lösungen wird immer mehr zur Kernkompetenz für AssistentInnen in Zahnarztpraxen. Der Basislehrgang „Digitale Praxisorganisation“ trägt dazu bei, neue, zeitgemäße Arbeitsabläufe zu verstehen, zu beurteilen und ggfs. in der eigenen Zahnarztpraxis umzusetzen. Ihr Nutzen: • Der Kurs schafft die Grundlagen zum Verständnis des eigenen Praxis-Netzwerks. Die TeilnehmerInnen können im Anschluss die Sicherheit verschiedener IKT einschätzen sowie erste Schritte zu deren Verbesserung setzen. • Die TeilnehmerInnen lernen mit relevanten technischen Begriffen umzugehen und was bei EDV-Problemen selbst gemacht werden kann, ohne gleich Admin- oder IT-Support zu kontaktieren. • Der Kurs schafft die Grundlagen für die erfolgreiche Implementierung von digitalen Prozessen in der Zahnarztpraxis Digitale Praxisorganisation: • Grundlagen Netzwerk • IT-Sicherheit, Fernwartung • EDV Basiswissen inkl. Ordnerstruktur und Ablagemanagement • Probleme lösen und Umgang mit EDV-Anbietern Voraussetzung: Positiver Abschluss der Ausbildung in der Zahnärztlichen Assistenz FBZ-ZAss: 9 Punkte Teilnehmer: 15 Kursgebühr: € 300,– Seminar 9 / ZAss Norbert Haimberger Berufserfahrung: • Seit 2007 tätig im Bereich: Digitale Kommunikation in Arztpraxen • Geschäftsführer SMG Screen Media GmbH • Geschäftsführer synMedico AT GmbH Beru iche Tätigkeiten: • Veranstalter des Online Kongress´: Digitale Zahnmedizin • Vortragstätigkeit im Bereich: – zahnärztliche Fachassistenz – DMA: Digital Medizinische Assistenz

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=